HartzIV.org >

Zuverdienst

Mann deprimiert - Hartz IV Zuverdienstregeln sind grotesk

Arbeitsmarktexperte über Hartz IV Zuverdienst: “Das ist grotesk!”

Zum 1. Januar 2019 ist das neue Teilhabechancengesetz in Kraft getreten. Ziel war es neue Chancen für Langzeitarbeitslose auf dem sozialen und dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu schaffen. Nach nun knapp einem Jahr zieht FDP Arbeitsmarktexperte Johannes Vogel eine kritische Zwischenbilanz und fordert die Bundesregierung auf, die Hartz IV Zuverdienstregeln anzupassen. Arbeitsmarktexperte über Hartz IV Zuverdienst: “Das ist grotesk!”

Zuverdienst - Hartz IV

FDP fordert höhere Zuverdienstgrenzen bei Hartz IV

Arbeit muss sich lohnen. Diese Aussage hat die FDP inzwischen zigfach wiederholt und bezieht sie jetzt auch ganz konkret auf Hartz IV Empfänger. Ihnen soll ein höherer Zuverdienst ermöglicht werden. Dadurch hätten die betroffenen Haushalte mehr Geld zur Verfügung und würde auf lange Sicht auch der Staat entlastet. Der Deutsche Gewerkschaftsbund hält das für eine Milchmädchenrechnung.FDP fordert höhere Zuverdienstgrenzen bei Hartz IV