HartzIV.org >

Wohlfahrtsverbände

Hartz IV ist aus Sicht der Wohlfahrtsverbände Armutstreiber Nummer eins

Dass 2010 das „Europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“ ist, kommt nicht von ungefähr. Es reicht ein Blick auf die Statistiken in der Bundesrepublik. Sie belegen: Immer mehr Menschen leben an der Armutsgrenze oder haben sie längst unterschritten. Laut Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, werde die gesellschaftliche Spaltung noch weiter zunehmen und sich weiter verhärten. Als einen der Auslöser nennt er Hartz IV.Hartz IV ist aus Sicht der Wohlfahrtsverbände Armutstreiber Nummer eins