Umweltminister

Ökostrom-Umlage bringt Hartz IV Haushalte in Bredouille

Energie wird immer teurer. Allerdings sind es nicht zwingend die Erzeugerpreise, welche an der Preisschraube drehen. Im Fall steigender Stromkosten im kommenden Jahr ist es die Umlage zur Förderung von Ökostrom. Denn die EEG-Umlage soll von derzeit 3,6 Cent auf 5,27 Cent pro verbrauchter Kilowattstunde steigen. Für einkommensstärkere Haushalte ärgerlich, werden die Mehrkosten für Hartz IV Bezieher bedrohlich.Ökostrom-Umlage bringt Hartz IV Haushalte in Bredouille