HartzIV.org >

Seelsorge

Mehr Arbeit für die Telefonseelsorge durch Hartz IV

Die Universität Leipzig hat vor einiger Zeit eine Studie veröffentlicht, in der nachgewiesen wurde, dass Arbeitslosengeld-II-Empfänger eher an Depressionen leiden und krank werden. Die Ergebnisse werden jetzt von der Ökumenischen Telefonseelsorge Augsburg bestätigt. Ihr Jahresbericht belegt, dass immer mehr Menschen aufgrund von Hartz IV Hilfe suchen.Mehr Arbeit für die Telefonseelsorge durch Hartz IV