HartzIV.org >

Kredite

Hartz IV reicht nicht zum Leben – Das beweisen 14.000 Darlehen

Wer glaubt, mit Hartz IV problemlos über die Runden zu kommen, der irrt. Das beweisen knapp 14.000 Darlehen, die Monat für Monat an Hartz IV Empfänger vergeben werden. Benötigt wird das Geld nicht für den nächsten Urlaub oder einen größeren Flatscreen, sondern für Dinge des täglichen Lebens – wie eine neue Waschmaschine oder aber Kleidung für die Kinder. Aus Sicht der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann ein Armutszeugnis.Hartz IV reicht nicht zum Leben – Das beweisen 14.000 Darlehen

Zunehmend Hartz IV Bezieher in NRW auf Kredite angewiesen

Hartz IV macht Betroffene von staatlicher Hilfe abhängig und erhöht den sozialen Druck auf viele Bürger. Dabei ist es nicht ausschließlich nur die Höhe der Leistungen, auf die Hartz IV Bezieher einen Anspruch haben, sondern finanzielle Probleme des Alltags, welche Ängste schüren. Besonders die in letzter Zeit gestiegenen Kosten für Benzin und Strom machen den Alltag vieler Bedarfsgemeinschaften schwieriger. Und führen dazu, dass deren finanzieller Bedarf steigt, der in einigen Fällen die Möglichkeiten übersteigt.Zunehmend Hartz IV Bezieher in NRW auf Kredite angewiesen