Hartz IV Erhöhung: Mehr Geld ab Januar 2020

Hartz IV Erhöhung: Mehr Geld ab Januar 2020

Kommt jetzt die große Hartz IV Reform? Lange stießen die Probleme der Arbeitslosen im Bundestag auf taube Ohren, doch jetzt der Wandel: Hartz IV Empfänger sollen ab Januar 2020 mehr Geld bekommen. Der entsprechende Verordnungsentwurf stammt von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (46 Jahre, SPD) und soll heute vom Bundeskabinett beschlossen werden.

Arbeitslose bekommen mehr Geld

Durch die Erhöhung des Hartz IV Regelsatzes , bekommen arbeitslose Alleinstehende Anfang nächsten Jahres monatlich 8 Euro mehr. Aber auch Erwachsene, die mit einem bedürftigen Partner zusammenwohnen, sollen ein wenig mehr Geld bekommen. Hier sollen es 6 Euro mehr werden. Kinder und Jugendliche profitieren ebenfalls im kleinen Rahmen von den neuen Regelungen.

So viel Geld soll es ab Januar monatlich für Hartz IV Empfänger geben:

Hartz IV Regelsatz – 432 Euro (vorher 424 Euro, 8 Euro mehr)

Erwachsene, die mit einem Bedürftigen zusammenleben – 389 Euro (vorher 382 Euro, 7 Euro mehr)

Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren – 328 Euro (vorher 322 Euro, 6 Euro mehr)

Kinder von 6 bis 13 Jahren – 308 Euro (vorher 302 Euro, 6 Euro mehr)

Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres – 250 Euro (vorher 245 Euro, 5 Euro mehr)

Erhöhung kostet 450 Millionen Euro

Insgesamt sollen die im Verordnungsentwurf geplanten Anhebungen 450 Millionen Euro Mehrkosten verursachen. Davon entfallen 430 Millionen auf den Bund und 20 Millionen auf die Kommunen. Die Anpassung erfolgt nach einem festgelegten Mechanismus.

System Hartz IV bröckelt

Obwohl sich sicherlich viele erst einmal über die geringfügige Anhebung des Regelsatzes freuen dürften, stellt sich dennoch die Frage, ob dies nicht nur ein Versuch der Politik ist, vom maroden System Hartz IV abzulenken. Ob das Arbeitslosengeld II auch in Zukunft eine effektive und langfristige Lösung darstellt, ist zu bezweifeln.

Titelbild:  Andrew J Shearer/ shutterstock.com

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,60 von 5 Punkten, basierend auf 25 abgegebenen Stimmen.
Loading...