Immer mehr Aufstocker bei Hartz IV

Die Zahl derjenigen Menschen, die trotz eines Jobs noch ALG II benötigen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, steigt immer weiter. So mussten im vergangenen Jahr 4,4 Prozent mehr Menschen das aufstockende ALG II beantragen wie noch im jahr 2009.

Gegenüber 2007 stieg die Rate sogar um 13 Prozent. Insgesamt bezogen im vergangenen Jahr 1,83 Millionen Erwerbstätige den Zuschuss.

HartzIV.org Newsletter - Nichts mehr verpassen!

Hol' Dir jetzt unseren kostenfreien Newsletter und beginne schon mit der ersten Ausgabe, Deinen Wissensstand sofort zu verbessern!

Ein besonders starker Anstieg wurde bei Teilzeitbeschäftigten sowie Minijobbern verzeichnet. Auch Selbstständige besonders aus den östlichen Bundesländern sind stark auf die Aufstockung angewiesen. Insgesamt sind im Osten Deutschlands 5 Prozent aller Beschäftigten auf das aufstockende ALG II angewiesen, während es im Westen „nur“ 2,1 Prozent aller Beschäftigten sind. Besonders betroffen sind Beschäftigte in der Zeitarbeit (11,8 Prozent), der Gastronomie (8,5 Prozent) und in der Dienstleistungsbranche (5,2 Prozent).

Schlagwörter: