Die tatsächlichen Hartz IV Leistungen

Die tatsächlichen Hartz IV Leistungen

Bezieher von ALG II erhalten nicht nur den Regelsatz plus die angemessenen Kosten der Unterkunft. Zu den Leistungen der Jobcenter gehören auch die Beiträge für die Krankenversicherung. Durchschnittlich werden bundesweit 314 € im Monat für die Miete und 167 Euro für die Sozialbeiträge aufgewendet. Das geht aus einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor.

Im Durchschnitt bekommt ein Alleinstehender Hartz IV Empfänger 721,25 Euro an baren und unbaren Leistungen, bei einem Alleinerziehenden erhöhen sich die Leistungen auf 882,02 Euro und Paaren mit Kindern auf 1169,83 Euro im Monat.

Am meisten erhalten die Haushalte mit Hartz IV Bezug in Hamburg mit 896 Euro je Monat und Nordrhein-Westfalen mit 890 Euro. Die wenigsten Leistungen erhalten Haushalte in Sachsen (758 Euro) und Thüringen (745 Euro).

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Loading...