Jobcenter Fulda

Jobcenter der Stadt Fulda mit Außenstelle Hünfeld

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Corona-Virus kann es vorkommen, dass Jobcenter für Kundenverkehr geschlossen bzw. nicht wie gewohnt geöffnet haben, weshalb die üblichen Öffnungszeiten nicht gelten. Nur bei dringenden finanziellen Notfällen sollte noch persönlich beim Jobcenter – nach vorheriger Anmeldung – vorgesprochen werden.

Alle Jobcenter haben spezielle telefonische Hotlines eingerichtet, da auch die regulären Rufnummern in den meisten Fällen außer Betrieb sind. Die für Sie zuständige Telefonnummer finden Sie auf der Seite Ihres Jobcenters.

Jobcenter Fulda

Kommunales Kreisjobcenter

Robert-Kircher-Straße 24
36037 Fulda

Telefon: 0661 / 6006 – 8000
Telefax: 0661 / 6006 – 8025

Email: [email protected]
Webseite: www.job-fulda.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag: 08:30 bis 12:30 Uhr
Mittwoch:
Donnerstag: 08:30 bis 15:30 Uhr
Freitag: 08:30 bis 12:30 Uhr

und nach Terminvereinbarung

Jobcenter Fulda

Außenstelle Hünfeld

Am Anger 4
36088 Hünfeld

Telefon: 0661 / 6006 – 1800
Telefax: 0661 / 6006 – 1801

Email: [email protected]
Webseite: www.job-fulda.de

Öffnungszeiten:

Montag: 7:45 bis 15:30 Uhr
Dienstag: 7:45 bis 15:30 Uhr
Mittwoch:  7:45 bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 7:45 bis 15:30 Uhr
Freitag: 7:45 bis 12:00 Uhr

Das Jobcenter Fulda mit Außenstelle Hünfeld betreut Kunden aus den folgenden PLZ Bereichen und Gemeinden:

  • 36364 Bad Salzschlirf
  • 36151 Burghaun
  • 36160 Dipperz
  • 36157 Ebersburg
  • 36115 Ehrenberg
  • 36124 Eichenzell
  • 36132 Eiterfeld
  • 36103 Flieden
  • 36037 Fulda
  • 36039 Fulda
  • 36041 Fulda
  • 36043 Fulda
  • 36129 Gersfeld
  • 36137 Großenlüder
  • 36115 Hilders
  • 36145 Hofbieber
  • 36154 Hosenfeld
  • 36088 Hünfeld
  • 36148 Kalbach
  • 36093 Künzell
  • 36119 Neuhof
  • 36167 Nüsttal
  • 36100 Petersberg
  • 36163 Poppenhausen
  • 36169 Rasdorf
  • 36166 Sennhütte
  • 36142 Tann
  • 36154 Zwickmühle

Letzte Aktualisierung: 11.07.2017

Weitere Jobcenter in Hessen

zurück zur Übersicht: Jobcenter Hessen