Beiträge von Sunny1975

    Hey
    Habe ne Frage an alle die mir helfen können.
    Habe meine Heizkostenabrechnung bekommen und muss 435€ nachzahlen. Weiss jemand ob die ARGE die kosten übernimmt?
    Bekomme Arbeitslosen Geld 2. 2 Personenhalthalt. 60qm Wohnung.


    Also ich hab im verg. Jahr meine Heizkostenabrechnung einfach mal mit zur ARGE genommen und diese wurde nach Prüfung der Vorauszahlung anstandslos an den Vermieter überwiesen. Nimm einfach deine Rechnung mit gib sie ab. Aber warte nicht zu lange - sowas kann auf der ARGE gerne "verjähren".

    Ich beziehe ALG II.
    Meine Tochter wird am xx.xx.2009 12 Jahre alt. Ab diesem Tag endet dann auch die mtl. Unterhaltsvorschusszahlung i.H.v. 168,-- €.


    Meine Frage: Bezahlt die ARGE ab diesem Tag die "fehlenden" 168,-- "Unterhaltsvorschuss" ?


    (ihren Vater habe ich vor 2 Jahren strafrechtlich wegen Unterhaltspflichtverletzung angezeigt. Es gab dann auch irgendwann mal eine Gerichtsverhandlung in der er auf Bewährung dazu verdonnert wurde, fortan Unterhalt zu bezahlen ansonsten darf er ins "Hotel". WARUM er trotz Beistandschaft beim Jugendamt, die sich um alles kümmern (sollen) immer noch weder seine 8 qm im "Hotel" bezogen hat, aber auch nicht bezahlt, entzieht sich leider meiner Kenntnis!)