Beiträge von Elchico

    Ich bin unsicher wie ich den Antrag für die Mietkosten ausfüllen soll, da ich in einem möblierte 1 Zimmer Apt. alleine wohne und die mietkosten sind folgendermaßen aufgestellt : so steht es in Mietvertrag :

    "Wohnfläche in qm: ca. 35 m²

    Kaltmiete beträgt 417,05 € pro Monat.

    Wohngeld beträgt 163,00 € pro Monat.

    Möblierung beträgt 80,00 € pro Monat.

    Aktiver Internetanschluss beträgt 39,95 € pro Monat.

    Strom in der Wohnung 45,00 € pro Monat.

    Die Gesamtmiete beträgt 745,00 € pro Monat.

    Die Nebenkosten sind in der gesamt Miete pauschal enthalten. Die Nebenkostenpauschale enthält folgende Positionen:..... Heizung, Warmwasser,..... "


    Nun sind in den Anträgen von Amt folgende Positionen auszufüllen :


    Quadratmeter

    Zimmeranzahl

    Kaltmiete

    Betriebskostenvorauszahlung

    Heizkostenabschlag


    Da aber in meinem Fall (siehe Aufstellung oben) in der Gesamtmiete auch die Heizkosten includiert sind, wollte ich wissen, welche Beträge ich wo in den Antrag eintragen soll.


    Die Miete wird von mir bar jeden Monat an den Vermieter bezahlt mit Quittung. Durch die aktuelle Lage ist er mit der Miete entgegen gekommen und zahle insgesamt Warmmiete 680€.

    Wie soll ich das nun im Antrag ausfüllen?

    Danke für Stellungnahme und Rückmeldung.

    Wie verhält es sich wenn man z. B zwischen dem Bezug von ALG 1 und dem Antrag auf H4 beispielsweise 2-3 Monate nur von seinen Ersparnisse lebt. Wird man von der gesetzlichen Kasse automatisch nachdem der ALG 1 beendet ist angeschrieben oder muss man selbst die Krankenversicherung anschreiben und sagen dass man sich freiwillig versichern muss/will? Dankeschön vorab!

    Guten Abend,

    Ab Juni müsste ich evtl H4 beantragen. Da ich allerdings, noch nicht im Urlaub war wollte ich dies gern im Juni machen.


    Annahme:

    Wenn ich nun im Juli den Antrag auf H4 stelle für ab Juli, mein Urlaub aber im Juni sein wird und der Urlaub auch auf dem Kontoauszug Juni als Abbuchung aufgeführt ist müsste das doch eigentlich kein Problem sein oder? Zudem müsste ich mich auch nicht beim Amt melden / ortsabwesenheit wenn Antrag im Juli erst gestellt wird, richtig? Vielen Dank :)für die Bemühungen und Antworten Vorab.