Beiträge von miho

    Hallo,

    Ich befinde mich gerade ziemlich in Schwierigkeiten.

    Habe diese Woche einen Brief bekommen vom Jc, wo drin stand, dass durch einen Datenabgleich herauskam, ich hätte im Jahr 2018 Zinsen von 199€ gehabt. Ich dachte so: Hä😅 wo soll ich die bitte hernehmen? Hab meinen Eltern von dem komischen Brief erzählt und denen ist das Gesicht eingeschlafen. Nach meiner Geburt haben sie für mich einen Sparplan angelegt, der läuft bis ich 25 Jahre alt bin. (Bin jetzt 21, alleinerziehend). Das JC wollte Kontoauszüge von diesem Konto haben. Nach 21 Jahren sind fast 9000€ auf diesem Konto.

    Ich hab den Kontoauszug halt hingeschickt, hab auch geschrieben, dass ich von diesem Konto nichts wusste und mir die Umstände leid tun.


    Meine Frage:


    Was passiert jetzt? Muss ich mein Hartz4 vom letzten Jahr ( ich war in Elternzeit) zurück zahlen? Bekomme ich eine saftige Strafe oder sogar eine Gerichtsverhandlung an die Backe?


    Bitte helft mir. Vielen Dank 🙂


    Bitte auf die Wortwahl achten