Beiträge von Madara1988

    hallo liebe forum user,


    mein heutiges anliegen dreht sich um meinen ehemaligen arbeitgeber und meiner jetzigen situation..


    ich bin nach kurzer arbeitsaufnahme wieder hartz 4 empfänger, antrag ist auch schon genehmigt.


    habe die arbeit am 16 juli aufgenommen, also am ende des monats noch ca die hälfte des hartz 4 geldes bekommen.
    die arbeit die ich aufnahm wurde aufgrund von mangelnden Arbeitsmöglichkeiten zum 31 juli wieder beendet.


    nun sagte man mir das die lohn abrechnung der 2 wochen die ich in arbeit war, ca am 20 august bei mir eintrudelt.


    heute habe ich den arbeitgeber erneut kontaktiert, um nachzufragen, ob die lohnabrechnung bereits auf dem weg ist, damit die dame von der koba den arbeitsverdienst mit dem hartz 4 verrechnen kann...
    der arbeitgeber verneinte und sagte mit das sämtliche arbeitsnachweise fehlen!


    das beste daran ist, das ich dem mann, der die zeitarbeitsfirma führt, an meinem letzten arbeitstag alle arbeitsnachweise mitgegeben habe und später via whats app, von der personal vermittlerin (seiner frau), die Bestätigung über den eingang der nachweise bekommen habe (ca am 22 juli).


    ich habe daraufhin heute morgen mit der koba telefoniert, ihnen die ganze sache geschildert und mir wurde gesagt das sie mir da nicht helfen können, die 1 hälfte der hartz 4 zahlung habe ich als übergang verwendet um mich mit lebensmitteln etc bis zur lohnzahlung eindecken zu können. Samtliche rechnungen wie miete und strom habe ich aufgeschoben auf den 20.08., nun sitz ich da, auf den trockenen, ohne geld, wie kann ich da rauskommen ohne konsequenzen seitens meines vermieters rechnen zu müssen und um selbst zum ende des monats zu kommen?

    hmm, hab mich heut nochmal zur massnahme begeben, die haben auch nichts anderes als, vom sinn befreite begründungen für den verbleib bis freitag.


    ich mein, es war keine lüge, hier sitzt man 8 stunden am pc und spielt. sinn und zweck? nicht erkannt.. vom arbeitsamt gewollt? ich denke nicht.


    ich gehe nicht davon aus das ich in naher zukunft wieder arbeitssuchend sein werde. werds mit dem gelben schein machen. ob die es mir abkaufen oder nicht, ist mir relativ egal. ich habe, ausgenommen heute, einen nachweis darüber das ich vom start weg bis heute anwesend war, den einen tag dürfen die gern zurückfordern wenn die das wollen.

    hallo liebes forum :)


    ich befinde mich momentan in einer massnahme, veharre dort schon seid 2 monaten...
    nun habe ich heute einen arbeitsvertrag unterschrieben, beginnend mit dem 17.07.2017.. Also montag.
    der vertrag wurde nun auch schon abgelichtet, vom bildungsträger und dem jc.
    mir wurde auf nachfrage jedoch gesagt das ich dazu verpflichtet bin die jetzige massnahme bis freitag zu besuchen. Jedoch finde ich, habe ich besseres zutun als 8 stunden solitär zu spielen (würde die zeit lieber in mein kind investieren), internet ist dort abgestellt und das office packet hat 0,0% mit dem aufgabenbereich meines am montag beginnenden jobs gemein.
    muss doktor holliday dafür herhalten? Ich geh echt ungern und sau selten zum arzt. Jedoch ist das abgammeln dort echt besch****... :/