Beiträge von Ybser

    Hallo,
    ich habe zwei Kinds, 12 & 16 Jahre, wobei der ältere 100% Schwerbeschädigt ist. Die Mutter wohnt 550km entfernt.
    Wenn ich die Beiden, in den Ferien zu ihr gebracht und wieder geholt habe, hatte ich BEBE Leistungen (10Cet./km) bekommen.
    Und zwar fünf Jahre lang, insgesamt 25 mal.
    Seit Sommer ist die Zahlung eingestellt, mit der Begründung, " mir steht das Geld nicht zu"
    was kann ich dagegen tun?


    Gruß

    Ich habe nur einen elekt. Durchlauferhitzer und das JC bezieht sich auf ihr Programm, wonach den Kids zwischen 14 und 18 Jahren nur 1,4% zusteht.
    Werde wohl jetzt Klage beim soz.Gericht einreichen.

    Hallo zusammen,
    ich streite mich zZ auch mit dem JC um die Warmwasser Kosten. Mein Sohn, 16J bekommt 1,4% aus 306€.
    Im SGB II, § 21 (7) steht aber:
    "1,4 Prozent des für sie geltenden Regelbedarfs nach § 20 Absatz 2 Satz 2 Nummer 1 oder § 23 Nummer 1 bei Leistungsberechtigten im 15. Lebensjahr"
    Die Betonung liegt "im 15. Lebensjahr" also steht ihm laut Gesetz ab den 16. Geburtstasg 2,3% des geltenden Regelsatzes zu. Oder liege ich da falsch?


    Gruß