Aufstockungsgeld

  • Hallo ich bin 20 Jahre alt und habe seit kurzem einen Job auf 400 Euro Basis.
    Nun stellt sich mir die Frage da meine Mutter Aufstockungsgeld erhält und ich arbeite, wird mein Einkommen vom Aufstockungsgeld abgezogen oder ist mein Freibetrag von 160 Euro davon befreit?
    Wird der abgezogene Betrag meines Lohnes der ja 240 Euro beträgt vom Aufstockungsgeld abgezogen oder geschieht dies unabhängig davon ob sie diese Leistung erhält?
    Mir ist hierbei nur wichtig ob ich meinen Freibetrag erhalte ohne das meiner mutter weniger Geld zur Verfügung steht.
    Ich würde mich über eine richtige und aussagekräftige Antwort freuen :)
    Lg David

  • Hallo,


    das den Freibetrag überschreitende Einkommen wird auf das ALG II angerechnet.


    Gruß!


    ALG II sagt mir gerade nichts aber bedeutet das, dass die bei mir 240Euro vom Aufstockungsgeld abgezogen werden und sich damit der Betrag dieses Geldes um denn Restbetrag senkt?
    Der Freibetrag ist davon aber nicht betroffen und steht mit trotzdem zu ?

  • So wurde mir das im Jobcenter bei einem Beratungsgespäch vermittelt das es Aufstockungsgeld ist ... daher auch meine Verwirrung danke für die Aufklärung =). Ich wollte nur Gewissheit ob mein Freibetrag unversehrt angesichts der Unterstützungen ist.
    Mfg David