Neue Wohnung schufa Eintrag?

  • Hallo zusammen, ich wohne mit meiner Tochter 10monate bei meinen Eltern. Mein Freund wohnt eine Haustür weiter in einer 1 Zimmer Wohnung, so jetzt kommt das Problem wir wollen zusammen ziehen,die Agentur für Arbeit hat uns auch schriftlich dazu ein OK gegeben, die Wohnungssuche gestaltet sich aber extrem schwierig da ich einen schufa Eintrag habe. Kann mir jemand sagen wie ich es trotz Hartz 4 schaffen kann, besteht die Möglichkeit das ich mich beim Amt offenbare und von dort vielleicht Hilfe bekomme? (Mit meinen Eltern läuft es mit Kind und Enkeltochter auch nicht so rosig)


    Danke!!!

  • Die Schufa dürfte in der Regel kein Problem sein bei der Wohnungssuche, was daran liegt, dass die meisten Vermieter gar keine Kunden bei der Schufa sind und deshalb auch keine Daten abfragen können. Dies wäre nur dann der Fall, wenn der Vermieter von dir eine Schufa-Auskunft haben will.


    Womit willst du dich denn beim Amt offenbaren?

  • Das Jobcenter ist nicht für eine Wohnungsuche oder Wohnungsbeschaffung zuständig, das Jobcenter bewilligt lediglich die Kosten der Unterkunft und gewährt dir/euch ggf. ein Darlehen für die Mietkaution.


    Helfen kann evtl. das Wohnungsamt (Wohnberechtigungsschein), es kommt aber sicherlich zu Wartezeiten.

  • Wir haben einen Paragraph 5 Schein, die meisten Vermieter in Hamburg verlangen leider eine schufa Auskunft! Ich dachte wenn ich dem Amt Sage wie meine Situation ist das sie mir helfen oder mir zumindest sagen wie und wo ich Hilfe bekommen kann.