Wie lange warten auf EKS

  • Hallo,
    gibt es eine Vorgabe für die Jobcenter in welcher Zeit die ihre Akten bearbeitet haben müssen ?
    Ich bin selbständige Hartz4-Aufstockerin - muss regelmäßig halbjährlich eine EKS ausfüllen für das voraussichtliche Einkommen und regelmäßig halbjährlich die abschliessende EKS ausfüllen (also das, was ich tatsächlich eingenommen habe)....


    Dafür hatte ich letztes Jahr eine Frist Vorgabe von 3 Monaten und dieses Jahr 2 Monate. Ich habe die abschliessende EKS in beiden Fällen sofort abgegeben - und nach mehrfachen Anrufen von mir im JC - erhalte ich immer nur am Telefon die Antwort : Wir haben soviel zu tun, es dauert......


    Ich warte immer noch auf die Schlussabrechnungen des Jobcenters für letztes Jahr April - Sept. und Okt - März diesen Jahres.
    Da mir nicht mal Auskunft erteilt werden konnte, ob eine Nachzahlung oder Rückzahlung kommt - finde ich das schon einen Hammer solange warten zu müssen....


    Habe ich Möglichkeiten das Jobcenter unter Druck zu setzen ? (wohl eher nicht:rolleyes:)


    Was soll/kann ich tun, damit die endlich mal meine Akten bearbeiten ?


    Danke für eine Antwort :)

  • Nach § 88 Abs. 1 SGG muss das Jobcenter einen Antrag innerhalb von 6 Monaten bearbeiten. Hier sollte ein höflicher Hinweis auf eine Untätigkeitsklage bereits für erste Abhilfe sorgen.

  • Danke für die Antwort. 6 Monate nach Abgabetermin ? Oder 6 Monate nach Ablauf der voraussichtlichen EKS ? Das wäre wichtig zu wissen - denn die erste vorraussichtliche EKS habe ich von April 2012 bis Sept.2012 erstellt - danach hatte ich eine Frist bis Dezember, die abschliessende EKS für diesen Zeitraum einzureichen.......


    Untätigkeitsklage......was es alles so gibt. Danke, dass man hier so schnell Antwort bekommt - auf jeden Fall wirklich hilfreich !