Bedarfsgemeinschaft + Hilfe zum Studienabschluss (§15/3 Bafög)

  • Hallo,


    wird Hilfe zum Studienabschluss gemäß §15/3 Bafög (als verzinsliches Darlehen) für einen Studenten, der in einer Bedarfsgemeinschaft im Sinne von SGB2 lebt als Einkommen angerechnet. Bei einem Studienkredit (= zweckgebundenes Darlehen) ist dies nicht der Fall. Wie sieht es hier aus?

  • Wieso sollte ein Darlehen als Einkommen gelten? Das würde ja kein Sinn machen, dass Leistungen gekürzt werden, wenn ein Darlehen aufgenommen wird.