ALG II und stiftungsgelder

  • Hallo,wer kann mir weiter helfen. Ich beziehe Hartz4 und bin in der 18woche Schwanger, durch die Schwangerschaft ist es heraus gekommen das ich an Krebs leide und der Krebs(gott sei dank) komplett weg geschnitten wurde. Im Krankenhaus wo ich war gibt es eine Krebsstiftung, die mir auf mein Konto 380e überwiesen hat,die einmalig bezahlt wird, nennt sich Härtefonds der deutschen krebshilfe. Nun meine Frage wird mir das von meinen Hartz4 abgezogen.
    lg Nicole

  • hallo. Nein im dem brief steht nur drin das es einmalig ist, hätten die den reinschreiben müssen wofür das ist, vieleicht kann die das vom Krankenhaus noch was ausfüllen.
    lg nicole

  • Hallo,


    Hallo,


    ich befürchte mal, daß das durchaus auf das ALG II angerechnet wird. Allerdings ist eine konkrete Aussage dazu erst nach Kenntnis des entsprechenden Schreibens möglich.


    Gruß!