jugendlicher im ALG II haushalt

  • hallo ich bin neu hier und habe mal eine frage,ich bekomme hartz und meine beiden kinder 14 und 16 jahre ebenso.
    Jetzt ist mein sohn 16 jahre alt geworden und ich bekomme für ihn weniger geld.Ist es nicht so,das ihm normalerweise mehr geld zusteht? Kann mir jemand helfen? danke

  • Ich vermute mal, dein Mehrbedarf Alleinerziehend hat sich von 129 € auf 86 € reduziert. Wenn es so ist, dann ist das korrekt.


    § 21 Abs. 3 SGB II: Für Personen, die mit einem oder mehreren minderjährigen Kindern zusammen leben und allein für deren Pflege und Erziehung sorgen, ist ein Mehrbedarf anzuerkennen
    1. in Höhe von 36 vom Hundert der nach § 20 Abs. 2 maßgebenden Regelleistung, wenn sie mit einem Kind unter sieben Jahren oder mit zwei oder drei Kindern unter sechzehn Jahren zusammen leben, oder (das galt bis er 16 wurde)
    2. in Höhe von 12 vom Hundert der nach § 20 Abs. 2 maßgebenden Regelleistung für jedes Kind, wenn sich dadurch ein höherer Vomhundertsatz als nach der Nummer 1 ergibt, höchstens jedoch in Höhe von 60 vom Hundert der nach § 20 Abs. 2 maßgebenden Regelleistung. (das gilt jetzt, wenn er 18 wird, verringert sich der Mehrbedarf nocheinmal, da du ihn dann nur noch für das 2. Kind bekommst)