Vermögen im Nachhinein

  • Hallo,
    ich beziehe seit Mai ALG2. Ich habe bemerkt, dass ich durch Möbel,Kleidung und zwei Ringe ein "Vermögen" von ca. 1500 Euro habe. Ich hatte es nicht angegeben, bin einfach nicht darauf gekommen und wollte die Dinge verkaufen und das Geld auf meinem Konto einzahlen.
    Ist das im Nachhinein möglich oder gilt das dann als Einkommen und wird angerechnet?
    Vielen Dank und Grüße