Das kann doch nicht stimmen

  • Hallo, jetzt seit Ihr meine letzte Hoffnung. Also ich beziehe ALG 2, Nebenverdienst 170€, 9 jährige Tochter, 19 jährige Tochter ist in der Ausbildung ( Verdienst 425 € netto )
    jetzt meine Frage: Ich bekomme vom Amt nur noch 273€ zum Leben, 193€ Wohngeld und 161€ Zuschuss für die Wohnung. +Kindergeld. 550€ zahle ich alleine an Miete+ Nebenkosten. Sorry, ich bin bestimmt ein Sparfuchs, aber am 10. des neuen Monats ist fast alles weg. Ich kann mir nicht vorstellen das diese Berechnung stimmt. Mein Sohn ( wohnt nicht mehr Zuhause ) ist damals aus der Berechnung ganz raus geflogen und der hat weniger verdient. Kann mir jemand helfen.

  • Hallo,


    aus der Ferne lassen sich solche Fragen nur sehr schlecht beantworten und auch sehr schlecht etwaige Berechnungsfehler finden. Du solltest Dich mit den Leuten der sozialhotline.de kostenlos in Verbindung setzen und denen dann mal den Bescheid schicken, damit sie ihn sich ansehen können.


    Gruß!

  • Vielen Dank, das versuche ich mal.
    Ich würde ja gerne mal einen Zuschuß für Weihnachten beantragen. Sinn oder Unsinn?