Schwede und ALG II

  • Hallo! Ich haette eine folgende Frage und hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen koennt.


    Mein Verlobter ist Schwede, seit 5 Monaten in Deutschland angemeldet. Da es fuer Arbeitslosengeld II noch nicht ausreicht, dachte ich, dass er bis zur naechsten Einstellung Hartz IV beantragen kann. Hat er als Schwede ueberhaupt einen Anspruch?

  • Arbeitslosengeld II IST
    Hartz IV.
    Er hat keinen Anspruch, er hält sich
    nur zur Arbeitssuche in Deutschland auf.
    Wenn Ihr heiratet, ist es etwas anderes,
    da kann er einen Antrag stellen, wenn
    Du ihn nicht ernähren kannst.

  • ok, danke fuer die antwort. kenn mich leider mit dem arbeitslosengeld thema nicht aus. von daher auch die verwirrung mit arbeitslosengeld II und hartz IV. jetzt weiss ich besser bescheid. danke!