Können e-bay Erträge bei Hilfeempfängern angerechnet werden

  • Moin,


    ich möchte einmal Wissen ob Hartz 4 Empfänger verpflichtet sind Erlöse durch Verkäufe z.B. über e-bay beim Amt anzugeben? Wenn ja, wo habe ich die Möglichkeit, Personen die diese Erlöse nicht anmelden, anzuzeigen?


    Gruß


    framu

  • Ich denke, hier kommt es darauf an, ob Jemand sein Privates verkloppt oder dies gewerbsmäßig betreibt. Wenn ab und zu etwas privates verkauft wird, dann muss dies nicht angegeben werden. Wenn es gewerblich wird, dann natürlich schon. Möglichkeiten des Anschwärzens gibt es viele, jedoch sollte man dies mit Bedacht tun. Jemanden unschuldig irgendwo anzuschmieren gehört sich nicht.


    Wenn es zurecht ist, dann kannst Du Dich ans Gewerbeamt, Finanzamt und natürlich an die ARGE wenden.