Schenkung bei ALG 2 Bezug und Mietkostenübernahme

  • Hallo

    Ich weiß nicht so richtig ob das Thema hier passend ist, aber weder hier noch im Internet habe ich sonst etwas passendes gefunden.

    Es geht darum dass ich seit 8 Monaten ALG 2 beziehe und jetzt eine Schenkung bekommen habe. Die Schenkung ist ein Stück Ackerland mit einer Größe von etwa 1,5 Hektar. Das Ackerland gehört mir ab dem 15.4. aber nur zu einem Drittel. Die anderen zwei Drittel gehören meinen zwei Brüdern. Jetzt meine Frage: Muss ich das dem Jobcenter mitteilen dass mir dann 5000 qm Acker gehören?

    Die zweite Sache die dazu kommt ist dass ich derzeit eine Wohnung suche und das Amt die Kosten übernehmen müsste/sollte. Dazu hab ich im Internet verschiedene Erklärungen gefunden unter anderem dass das Amt aufgrund der Schenkung die Mietkostenübernahme ablehnen kann und fordert dass man dieses Grundstück zu Geld machen muss und besagtes Geld dann erst aufbrauchen muss.

    Weiß jemand etwas über dieses Thema?

    Bei der Hotline bin ich letzte Woche kaum durch gekommen bzw wenn ich durch kam konnte mir angeblich niemand helfen :hmm

    LG Lou

  • Einkommen ist im SGB II nur Geld. Sachleistungen sind nur dann Einkommen, wenn sie aufgrund Erwerbstätigkeit erzielt wurden. Damit ist dein Ackerland erstmal uninteressant. Melden solltest du es trotzdem, da es dem Jobcenter obliegt, zu entscheiden, ob es leistungsrelevant ist.


    Zur Verwertung als Vermögen kann man so nichts sagen. Was ist es denn Wert? Kannst du es überhaupt veräußern, wenn du nur zu einem Drittel Eigentümer bist? Kann man es teilen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es tausende Euro wert ist. Ist es verpachtet oder wer bewirtschaftet es denn?

  • Danke für die schnelle Antwort.

    Ackerland wird in Deutschland derzeit viel gesucht und meine Brüder und ich wollen es auch so schnell wie möglich verkaufen. Der Quadratmeter kostet im Schnitt ca. 4 Euro. Macht bei 5000 qm also etwa 20000 Euro. Dass das Amt dann nichts mehr zahlt weiß ich schon. Ich wusste nur nicht wie das bis zum Verkauf läuft.