Umzug wegen Job - ALG II - Umzug und Fragen

  • Hallo Ihr Lieben!

    Folgende Problematik:

    Ich bin Hartz4 Empfänger und habe bisher in einer möbelierten Wohnung gelebt.Nun habe ich ab 1.5.21 einen Vollzeitjob, muss dafür in ein anderes Bundesland umziehen.

    Leider habe ich keinerlei finanzielle Rücklagen.

    Zahlt mir das Jobcenter die Umzugskosten?

    Bekomme ich vom Jobcenter eine Erstausstattung?

    Erhalte ich die Kaution vom Jobcenter?

    Da ich am 1.5.21 meine Vollzeittätigkeit aufnehme und erst am 1.6.21 mein 1.Gehalt bekomme, fehlt mir für 1 Monat Geld.Ich würde ja am 1.4.21 die letzte Hartz4-Leistung erhalten und am 1.5.21 steh ich mittellos bis 1.6.21 da.Bekommt man da eine Überbrückung?

    Ich wäre Euch sehr dankbar für Tipps und Hinweise.

    Liebe Grüße

  • Wegen Umzugskosten kannst du Leistungen aus dem Vermittlungsbudget beantragen, frage deinen Vermittler. Ein Kautionsdarlehen ist möglich, wenn die neue Wohnung von den Kosten her angemessen ist. Für den ersten Monat ohne Lohn musst du ALG2 am neuen Wohnort beantragen.

  • Erstausstattung ist auch im JC am neuen Wohnort zu beantragen. Um Nachfragen vorzubeugen, reiche gleich einen Nachweis ein, dass Du bisher möbliert gewohnt hast und bisher keine eigenen Möbel besessen hast.