Wird das Anschlussübergangsgeld beim Jobcenter als Einkommen angerechnet?

  • Hallo zusammen,

    ich habe bis Ende November 2020 Anschlussübergangsgeld erhalten. Dazu musste ich immer einen Nachweis über meine Arbeitslosigkeit zur Rentenversicherung senden. Den letzten Nachweis kann ich also erst am 30 November von der Agentur für Arbeit bekommen. Bis die Rentenversicherung auszahlt dauert es ein paar Tage, so bekam ich am 11 Dezember das restliche Übergangsgeld. Ich habe dann im Dezember 2020 ALG 2 beantragt aber erst für Januar 2021 den Bescheid bekommen. Die Arge sagt das ich wegen dem Zuflussprinzip keine Leistungen erhalte. So stehe ich 1 Monat ohne Geld da. Kann das so richtig sein? Hätte ich etwas anders machen müssen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Dave

    Bitte normale Schriftgröße verwenden