Eingliederungsvereinbarung - ALG II Sanktion bei Maßnahme Abbruch

  • Ich bin als selbständigersolokünstler ( wegen Covid 19) in eine sogenannte "Eingliederungsvereinbarung" rein gerutsch.

    Frage: welche Sanktionen werde ich bekommen wenn ich nicht mehr Teilnehme?

    es handelt sich um einen BFZ Kurse, die mich überhaupt nicht weiter hilft.

    Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von Martinez ()

  • Naja, 30% des Regelsatzes. Nicht 30% des gesamten ALG2.


    Was für ein Kurs findet denn statt in dem Berufsfortbildungszentrum? Hast du ggf. mit dem Anbieter über mögliche Verbesserungen gesprochen?


    Ohne dir nahe treten zu wollen: ggf. könnte man deine Rechtschreibung etwas verbessern. Das hilft auch bei der Selbstständigkeit, weil dann Schreiben und Angebote wesentlich seriöser aussehen.