Versagung von Leistungen wegen verspäteter Abgabe von Unterlagen

  • Hallo!


    Ich habe vor ein paar Wochen den ALG II Antrag gestellt . Heute habe ich einen Brief vom Jobcenter erhalten:


    "Versagung von Leistungen...

    ... Sie wurden am... aufgefordert, fehlende Unterlagen einzureichen. Trotzt dieser Aufforderung haben Sie folgende Unterlagen bisher nicht eingereicht:

    - vollständige Antragsunterlagen mit allen erforderlichen Nachweisen..."


    Ich habe ein Tag nach dem Frist die Unterlagen in den Briefkasten beim Jobcenter gepackt. Ein paar Tage früher habe ich auch Jobcenter angerufen und gesagt, dass ich ein bisschen mehr Zeit dafür brauche und mir wurde telefonisch auch gesagt, dass es in Ordnung ist.


    Was soll ich jetzt tun? Kann ich einen Widerspruch einlegen?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!