ALG II - Krankenhaustagegeld und Fragen

  • Hallo,


    ich habe eine Frage zur Zahlung des Krankenhaustagegeldes der Unfallversicherung. Im Forum habe ich zu dieser Thematik keine Informationen gefunden.


    Zum Sachverhalt:


    Nach einem Sturz habe ich mir den rechten Oberarm gebrochen (mehrfragmentäre Humeruskopffraktur). Nach Untersuchung und Op hatte ich einen fünftägigen stationären Aufenthalt im Krankenhaus. Von meiner Unfallversicherung habe ich eine Unfallversicherungsleistung für Krankenhaustagegeld und Genesungsgeld erhalten.


    Wie muss ich mich gegenüber dem Jobcenter verhalten?


    Vielen Dank im Voraus.

  • Hallo!


    Willkommen im Forum! Krankenhaustagegeld ist Einkommen und muss dem

    Jobcenter umgehend gemeldet werden.


    Gruß

    Ich beantworte keine Hilfe-Anfragen per Konversation