Einen ALG II Bezieher aus einer Maßnahme bekommen?

  • Hallo liebes Forum,


    ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation:


    Meine Freundin und ich haben 5 Monate alte Zwillinge, sin in Elternzeit ich gehe normal arbeiten. Die ersten 3 Monate konnte uns die Mutter meiner Freundin unterstützen, sie wohnte Mo-Fr mit bei uns. Sie ist U60 und ALG II Empfänger. Leider hatte das Amt Geld übrig und jetzt muss Sie seit dem 1.2.20 Körbe flechten für 1€ die Stunde.


    Jetzt überlegen wir, wie wir die Omi aus der Maßnahme bekommen und haben uns gedacht, dass wir sie für 450€ Minijob Basis einfach anstellen. Würde Sowas funktionieren, hat damit jemand Erfahrungen? Gibt es andere Wege?


    Solltet Ihr mehr informationen benötigen etc. sagt bescheid, habe leider auf dem ganzen Feld nicht so viel Ahnung.

  • Hallo!


    Willkommen im Forum!


    für 1€ die Stunde.


    Liest sich nach einem Ein Euro Job und da sind bestimmte Bedingungen daran

    geknüpft.


    Sie ist U60 und ALG II Empfänger.


    Bekommt vom Jobcenter Kosten der Unterkunft plus Regelsatz?


    Leider hatte das Amt Geld übrig und jetzt muss Sie seit dem 1.2.20 Körbe flechten für 1€ die Stunde.


    Wie lange bekommt sie schon ALG II?

    Was hat sie vor dem Bezug beruflich gemacht?

    Was ist das für eine Maßnahme? Bitte genaue Maßnahmenbeschreibung, Dauer der

    Maßnahme

    Kam die Maßnahme per Verwaltungsakt?


    Falls möglich, lade doch bitte die Zuweisung und die EGV anonymisiert über Dateianhänge

    des Forum als PDF hoch. Würde mir das gerne mal ansehen.


    Gruß

    Ich beantworte keine Hilfe-Anfragen per Konversation