Die Mitgliedstaaten müssen dauerhaft einen menschenwürdigen Lebensstandard gewährleisten - Europäischer Gerichtshof

  • Eine Woche nach dem Urteil des Bundesverfassungsgericht urteilt der Europäische Gerichtshof (EuGH)

    zu der Möglichkeit von Sanktionen bei existenzsichernden Leistungen (Rs C-233/18).


    Ich beantworte keine Hilfe-Anfragen per Konversation