ALG II - Antrag auf Darlehen für Kfz-Reparatur

  • Hallo erstmal folgender Sachverhalt

    Ich und meine Partnerin beziehen ALG 2 und haben zum 01.05.2019 beide einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen nicht bei einer Zeitarbeitsfirma gesternist leider unser Auto kaputt gegangen wir waren dann direkt bei einer Werkstatt einen Kostenvoranschlag machen dies haben wir dann auch gemacht. Waren dann heute beim Jobcenter wegen der Kostenübernahme natürlich als Darlehen dies würde direkt abgelehnt und sie meinten sie nehmen es in Kauf das wir weiterhin arbeitslos bleiben was wir nicht verstehen wie können wir dagegen vorgehen? Welche Möglichkeiten bleiben uns? Uns wurde gewährt das wir Montag anfangen bei der neuen firma

  • Hallo,


    es gibt keinen Rechtsanspruch auf ein derartiges Darlehen.


    Vorausgesetzt, Ihr seid durch den Job ab morgen nicht mehr hilfsbedürftig, besteht auch nicht unbedingt eine Notwendigkeit, Euch mit einem Darlehen zu helfen, da eben keine Hilfsbedürftigkeit mehr vorliegt.


    Allerdings sind Deine Informationen auch ziemlich ungenau, weswegen eine Einschätzung der Situation kaum möglich ist. So ist zum Beispiel nicht mal ansatzweise aus Deiner Frage ersichtlich, ob ein Auto überhaupt notwendig ist oder ohne dem Auto der Job nicht angetreten werden kann.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.

  • Sorry erstmal für die falsche Formulierung. Die Arbeit kann ohne Auto nicht angetreten werden, somit wären wir beide wieder Arbeitslos. Es gibt keine öffentliche Verkehrsmittel zu der Arbeit und es ist ein 3 Schicht Betrieb.


    Danke schon mal im voraus

  • Wie teuer ist denn die Reparatur? Unter Umständen müsste man das Konto überziehen, wenn es keine andere, schnelle Lösung mit dem Jobcenter gibt. Die meisten Banken gewähren zwei Monatsgehälter als Überziehungsrahmen.


    Im übrigen sollte man nicht nur den Sachbearbeiter, sondern auch den Arbeitsvermittler bzgl. eines Darlehens oder einer Kostenübernahme fragen. Arbeitsvermittler haben andere Möglichkeiten die Jobaufnahme zu fördern.

  • 2100 € wären die Reparaturkosten



    Das Konto zu überziehen geht leider nicht da wir kein Dispokredit haben und unteranderem auch Schufaeinträge wir waren beim Arbeitsvermittler.