Nebenkostenabrechnung - Elternzeit - ALG II Aufstockung und Fragen zum Unterhalt

  • Guten Tag,


    ich befinde mich zur Zeit in Elternzeit und stocke mit Hartz4 auf. Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag und stocke jetzt 12 Monate auf. Bis zum 31.05.2018 habe ich Vollzeit gearbeitet ohne Leistungen zu beziehen.

    So meine Frage: Ich bekomme Ende November meine Betriebskostenabrechnung für 2017, wo ich meine Miete komplett von meiner Arbeit bezahlt habe.

    Ich bekomme meist eine höhere Gutschrift, die ich dann verrechnen darf. Heißt ich habe meist einen Monat keine Mietzahlung durch das Guthaben.


    P.S.Also genau gesagt, bekomme ich ja kein Guthaben, sondern muss es ja mit der nächsten Mietzahlung verrechnen!


    Darf mir das Jobcenter jetzt dieses Guthaben anrechnen? Weil die wollen ja die Abrechnung sehen.

    Danke für Eure Antworten!chinese

    Einmal editiert, zuletzt von supermausy86 ()

  • Hallo,

    Darf mir das Jobcenter jetzt dieses Guthaben anrechnen?

    ja.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.

  • Guten Tag,


    ich habe im Juli 2018 ein kleines Mädchen geboren und bin Alleinerziehende. Ich habe dann eine Urkunde bekommen, wo drin steht wie hoch der Unterhalt ist.

    Es wurde auch Beurkundet wie hoch die Nachzahlung für Juli/August ist. Wir haben dann untereinander vereinbart er bezahlt es ab 1.September in Raten plus den normalen Unterhalt.

    Ich bekomme also fast 70 Euro mehr als der eigentliche Unterhalt, bis er den Rückstand von Juli/August abgezahlt hat. Ich bekomme ab 01.09 eine Aufstockung mit Hartz 4. Darf das Jobcenter mir den dann nur den Unterhalt von September anrechnen oder rechnen die, die Nachzahlung mit an? Es ist ja Geld was mir davor gefehlt hat.


    Danke für Eure Antworten.

  • Hallo,

    Darf das Jobcenter mir den dann nur den Unterhalt von September anrechnen oder rechnen die, die Nachzahlung mit an?

    es gilt das Zuflußprinzip und wird angerechnet.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.

  • Ich habe einen Babybonus von meiner Krankenkasse bekommen, weil ich an allen Vorsorgeuntersuchungen teilgenommen habe und mein Baby auch. Darf das Jobcenter die 100€ Bonus auch anrechnen?

  • Hallo,


    warum kannst Du nicht all Deine Fragen in einem Rutsch stellen? hmm


    Nein, der Bonus wird nicht angerechnet.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.

  • Wusste ich nicht das ich verschiedene Themen in einem Fenster schreiben darf, aber ich glaube das war es jetzt mit meinen Fragen. danceVielen Dank für die schnellen Antworten. crazy

  • Hallo!


    Wusste ich nicht das ich verschiedene Themen in einem Fenster schreiben darf, aber ich glaube das war es jetzt mit meinen Fragen.


    Das sind deine Fragen, eigentlich gehört das Alles in die erste

    Themenerstellung.

    Gruß

    Ich beantworte keine Hilfe-Anfragen per Konversation