Brillen- und Bildungszuschuss als Einkommen - ALG II und Ausbildung Partner

  • Hi, ganz kurz:


    Ich bin derzeit nur geringfügig beschäftigt (+-200 brutto) und mein Partner befindet sich in einer Ausbildung (+-900 brutto). Wir wohnen zusammen. Durch eine Gewerkschaftsmitgliedschaft hat er die Möglichkeit, sich alle zwei Jahre den Kauf einer Brille bis zu einer Höhe von 350 Euro erstatten zu lassen. Ist das dann aber ein Einkommen und wird auf meinen Hartz IV Satz angerechnet?

    Die selbe Möglichkeit hat er für Fachbücher für bis zu 700 Euro im Jahr (und einmalig für ein Notebook bis zu 350 Euro), ist das Einkommen?


    Ich fände es sehr schade wenn er wegen meiner Einkommenssituation auf diese Möglichkeiten verzichten müsste aber wenn diese Zuschüsse als Einkommen angerechnet werden zahlt er ja quasi 80% selbst was derzeit eher schwierig für uns wäre.

  • Hallo,


    Thema scheint untergegangen zu sein- sorry.


    Ist es noch aktuell?


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.