Kredit bei ALG II Bezug

  • Hallo hier an alle! pleasantry


    habe folgende Frage!

    Mein Vater bekommt zu seiner Erwerbsminderungsrent zusätzlich noch ALG 2 vom Jc.

    Sein Konto ist mit 2000€ überzogen und das Auto ist auch defekt..

    Ich würde als 2er Kreditnehmer bzw. Bürge ein Kredit über 3000€ aufnehmen.

    Geht das so, oder wird das auf sein Einkommen angerechnet? Und muss man den Kredit dem Jc melden?

    Er hat das ALG 2 bis zum 07/2019 bewiligt bekommen...


    Danke im Voraus für die Anworten und Hilfen!

    Gruß

    Oggy

  • Hallo,


    geht dein Vater einer Erwerbstätigkeit nach? Wenn ja, könnte evtl. sogar die Arbeitsvermittlung für die Reparatur aufkommen.


    Wie hoch sind die Kosten für die Reparatur?

    Warum willst du einen Kredit in Höhe von 3.000 € aufnehmen? Willst du damit sein Konto ausgleichen?

  • Ja Konto ausgleichen und Auto anschaffen. Die Rate würde von seinem Konto aus abgehen. Ich wäre 2 Kreditnehmer, weil alleine kriegt er keinen Kredit. Und die Dispozinsen häufen jedes Quartal mehr Schulden an.


    Ist das ein Problem für seine ALG 2 Bezüge, wenn der Kredit in der Höhe auf sein Konto gehen würde?

  • Wobei wäre es nicht sogar besser, wenn du den Kredit alleine aufnimmst und ihr einen Darlehensvertrag macht? Könnte bedeuten, dass er weitaus weniger Zinsen zahlen muss. Voraussetzung ist natürlich, dass du damit einverstanden bist. Würde mich diesbezüglich mal bei der Bank erkundingen.


    Auch würde ich mich beim Sachbearbeiter bzgl. eines Darlehens für die Autoreparatur bzw. beim Arbeitsvermittler bzgl. einer Übernahme der Reparaturkosten erkundigen. Darlehen der Jobcenter sind zinsfrei und mit monatlich mind. 10 % des Regelsatzes zurückzuzahlen.


    Bevor du den Kredit unterschreibst, bitte o.g. Schritte erledigen ;)


    Der Kredit sollte in jedem Fall dem Jobcenter gemeldet werden, ansonsten könnten beim Weiterbewilligungsantrag etc. Fragen aufkommen und der Sachbearbeiter gereizt reagieren.

  • Wenn ich den Kredit selber aufnehme und im jc ein Vertrag vorlege der nur auf mich läuft, wird er doch eher Probleme bekommen oder?


    Bin sowieso 1 Kreditnehmer... Zinsen sind schon relativ gut.


    Wird den ein Kreditvertrag zum Einkommen gerechnet oder nicht?


    Und Auto geht nicht zum reparieren.. Müsste ein neues sein.

  • Wenn ich den Kredit selber aufnehme und im jc ein Vertrag vorlege der nur auf mich läuft, wird er doch eher Probleme bekommen oder?


    Wenn du das Geld dann an ihn weiterleitest und ihr einen Darlehensvertrag bzgl. der Rückzahlung vereinbart, wird nichts angerechnet.

  • Hallo,


    es müssen dann aber realistische Rückzahlungsraten vereinbart werden. Also nicht etwa der Rückzahlungsbeginn erst in ferner Zukunft und die Höhe der Raten angemessen.


    Da auch das Jobcenter durchaus weiß, daß ein ALG-II-Bezieher keinen Bankkredit in dieser Höhe bekommt, würdest Du mit der von bass386 empfohlenen Methode jede Menge Rückfragen umgehen.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.

  • Wie gesagt Kreditnehmer sind beide! Meine Vater und ich. Geld geht auf sein Konto und Raten würden auch von seinem Konto abgehen..

    Macht es tatsächlich ein Unterschied ob ich extra ein Vertrag mit ihm abschließe mit Rückzahlungsvereinbarung oder ein offizieller Vertrag wo er als Kreditnehmer eingetragen ist..


    Ich will nur wissen ob der Kreditbetrag dem jc gleich gemeldet werden muss. Weil es ja nicht als Einkommen zählt.

  • Ich will nur wissen ob der Kreditbetrag dem jc gleich gemeldet werden muss. Weil es ja nicht als Einkommen zählt.


    Ja, weil es ansonsten zu Problemen beim Weiterbewilligungsantrag kommen wird. Dann wären Zinsen und Tilgung auf den Kontoauszügen ersichtlich und es würden Dokumente angefordert werden.


    Macht es tatsächlich ein Unterschied ob ich extra ein Vertrag mit ihm abschließe mit Rückzahlungsvereinbarung oder ein offizieller Vertrag wo er als Kreditnehmer eingetragen ist..

    Schriftliche und von Dir und Deinem Vater unterschriebene Erklärung, dass du nur als Kreditnehmer eingetragen bist, weil dein Vater allein keinen Kredit erhält, sollte ausreichen.

  • Hallo,

    Ich will nur wissen ob der Kreditbetrag dem jc gleich gemeldet werden muss.

    das wurde Dir doch bereits beantwortet: ja.

    Macht es tatsächlich ein Unterschied ob ich extra ein Vertrag mit ihm abschließe mit Rückzahlungsvereinbarung oder ein offizieller Vertrag wo er als Kreditnehmer eingetragen ist..

    Sonst hätte ich das nicht geschrieben.

    Wie gesagt Kreditnehmer sind beide! Meine Vater und ich. Geld geht auf sein Konto und Raten würden auch von seinem Konto abgehen..

    Naja. Und woher weiß man, ob Du ihm dann nicht die Raten bar gibst, damit er sie einzahlt? Für das Jobcenter wärest Du nunmal Mitnutzer des Kredites.


    Aber das haben wir das alles nun schon erklärt. Nun mache etwas aus den Infos und verlängere den Thread hier nicht unnötig.


    Gruß!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.