Darf ich mein ALG II auf fremdes Konto überweisen lassen

  • Hallo,


    da ich ein riesen Problem habe und ich nicht weiter weiss,hab ich mich hier angemeldet und hoffe das ihr mir eventuell weiterhelfen könnt.
    Und zwar hab ich vor,wegen meiner Spielsucht und sich daraus resultierenden finanziellen Probleme,mein Hartz 4 Geld auf das Konto meiner Freundin gehen zu lassen,die dann das für mich für ein paar Monate verwaltet.Ist das legal oder werden mir komische Fragen gestellt? Und muss ich mein Vorhaben beim Jobcenter begründen ?


    Danke im voraus!


    Tanja

  • Ganz schlechte Idee. Grund ist, dass das Jobcenter dann auch vom Konto der Freundin Kontoauszüge verlangt, denn sie könnte ja noch mehr anderes Geld für dich verwalten.


    Wenn ihr aber sowieso schon zusammen lebt und eine Bedarfsgemeinschaft bildet, dann sollte das kein Problem sein.



    Du kannst aber auch die Bankkarte der Freundin geben...