ALG II Antrag gestellt

  • Hallo.
    Habe letzten Monat Alg 2 Antrag gestellt. Folgende Zahlen: Ich Antragsteller Vollzeitjob 2300,- brutto sind 1380,-netto. Miete haben wir 400,- kalt inkl. nebenkosten. z.zgl 150,- monatlich für Heizung. Ist eine 68qm Wohnung.
    Dann leben wir in einer Bedarfsgemeinschaft. Meine Lebensgefährtin, Sie ist EU-Bürgerin. Kein Einkommen .Lebt seit 6 Jahren mit mir in Deutschland und hatte zuletzt eine 3 Monatige versicherungspflichtige vollzeitstelle.
    Dann noch mein Sohn 16 Jahre, Schüler. Für ihn erhalte ich 192,- Kindergeld. Laut online rechner steht uns monatlich 325,- zu.
    Habe jetzt einen vorläufige Berechnung bekommen wo uns 0,- Euro zustehen.
    Was stimmt denn jetzt?


    Mfg

  • Vermutlich floss deine Frau nicht in die Berechnung nicht mit ein. das würde zumindest die Differenz erklären. Näheres können wir sagen, wenn du den Bescheid - anonymisiert - hochlädst.