seltsame Arbeitsbedingungen bei 1,50 Euro Job?

  • Guten Tag,


    ich habe da ein Problem mit meiner 1,50 Euro Maßnahme. Wir werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt zur Grünanlagenpflege. Da wo mein Arbeitskollege und ich eingesetzt sind sind aber üble Zustände. Zu einen haben wir eine kleine unterkühlte Hütte. Geheizt wird ,wenn überhaupt, mit so einen billigen Gasofen. Seit einigen Tagen wird aber kein Gas nachgeholt. Wir sollen uns warm arbeiten wird nur gesagt oder es wird zugesagt das man sich darum kümmert aber nichts passiert. Dann wäre da noch das Toiletten Problem... es gibt einfach keine. Wir könnten ja auch mal in dieses Vereinslokal auf den Gelände gehen aber dies ist ja auch nicht immer auf. Dann wird uns immer vorgehalten das wir dort einen Arbeitsvertrag haben wenn wir mal was hinterfragen ob dies wirklich in unserern Tätigkeitsumfeld liegt. (Betonboden rauskloppen).


    Was soll ich machen? Unser Träger versucht immer alles etwas zu verharmlosen aber irgendwann ist der Drops auch mal durch oder? An wem sollte ich mich da am besten wenden?


    Mfg
    TrapJaw

  • Hallo,


    wende Dich an das JC. Das ist der direkte Ansprechpartner. Warte nicht auf irgendeinen Termin, sondern gehe zu den Öffnungszeiten direkt hin. Das kann Dir Dein Träger nicht verwehren. Schildere dort die Probleme - möglichst mit Nachweisen wie Fotos, Protokollen usw.


    Wenn das JC nicht reagiert oder Dich nur vertröstet - melde Dich nochmal hier.


    Gruß!