Widerspruch wann Frist Bearbeitung für Jobcenter?

  • Hallöchen,


    ich habe am 25.05.2016 einen Widerspruch wegen Wegfall des Mehrbedarfs für Alleinerziehende mit Hilfe desSozialverbandes (Früher Reichsbund) Eingelegt. Bestätigt wurde Eingang am 27.5.2016.


    Habe Bestätigungen des Alleinerziehens der beiden Töchter quasi bewiesen. Auch vor Ort waren 2 Mitarbeiter, die ich spontan und ohne Termin reingelassen habe. Das alles ist bis jetzt wieder 3 Wochen her.


    Nun meine Frage. Wie lange darf eine Bearbeitung beim Jobcenter bei einem Widerspruchsverfahren sein?


    Stimmt es dass es bis zu einem Jahr dauert? Oder ist mein Wissen über eine Frist von 3 Monaten richtig?


    Mir ist klar, dass durch die Ferienzeit die Bearbeitung länger dauert. Ich stelle hier nur mal allgemein diese Frage interessiert bestimmt auch andere ;)<3


    DANKE

  • Hallo nochmal,


    nun noch ne frage dazu.


    habe zum 01.06. keinen Mehrbedarf mehr erhalten.


    wenn der Widerspruch für mich ausgeht, wie ist es dann, zahlen die nach? Oder weil ja ab August das zuflussprinzip gilt, wird es verechnet obwohl ich den Widerspruch im Mai gestellt habe?