Beihilfe zur Studienaufnahme?

  • Hallo


    Ich habe wieder einmal eine etwas speziellere Frage: Ich, derzeit im Leistungsbezug ALGII mit Frau und Kindern, habe heute (17.06.) meine Zulassung zum Masterstudium meiner Heimatuni erhalten. Soweit so gut. Leider muss ich laut dieses Zulassungsbescheides schon zum 04.07. den Semesterbeitrag in Höhe von ca. 300 € überwiesen haben. Von dem REgelsatz war es mir nicht möglich innerhalb von wenigen Monaten diese Summe zusammenzusparen. Das JC wäre mich durch die Aufnahme des Studiums ja wieder los, gibt es da irgendeinen Topf, aus dem ich eine Beihilfe/Darlehen beantragen könnte?


    Danke!

  • Hallo,


    Erstmal würde ich mich bei der Studtenvertretung erkundigen, ob für einen solchen Fall vielleicht Ausnahmereglungen exestrieren. Nur wenn dies nicht der Fall ist, beantrage ein Darlehen. Einen Zuschuß wirst Du vom Jobcenter nicht bekommen.


    Gruß!