ALG II Jobvermittlungscenter - meine Arbeitsvermittlerin macht mich traurig

  • Hallo,
    also ich hatte nun ein erlebnis welches mich einfach Sprachlos macht..


    einmal zu uns..


    wir sind ne Familie mit 2 Kindern unverheiratet..
    Die kids sind 6 und 11 Jhre alt
    Ich habe gar keinen Führerschein
    hier fährt kein Zug, wir leben aufn kleinen Dorf
    Mein Partner hat 4 Jahre als Pflegehelfer gearbeitet,nachdem er den Jop verloren hatte, und eine Ausbildung als Altenpfleger anstrebte bekam er eine Umschulung von unseren Jopcenter für Hartz4 empfänger angeboten, Jopcenter statt arbeitsamt weil wir ja ein klein wenig ergänzende leistungen bezogen haben haben.
    Seit etzten SOmmer habe ich endlich beide Kinder vormittags betreut, bis dato hatte ich für die Kleine nur ein Nachmittagsplatz im Kiga..
    Ich hab mich dann zum Kurz für Demenzbetreuunng angemeldet und diesen nun im Januar beendet.
    Wir hatten uns überlegt wenn mein Mann eine ein Betrieb finden würde der ihn statt als Umschüler als normaler Azubi finden würde und ich Teilzeit arbeite, sind wir aus den Hart4 bezug ..raus


    Nun siehts grade so aus ..
    ich habe eine Teilzeitstelle in aussicht... 10 km von meinen Wohnort entfernt..Arbeitsbeginn 8:30 uhr ,der Bus dorthin fährt um 7 uhr, meine kleine Tochter ist aber erst ab 7:30 betreut. Vorher gibts hier keine Betreuung..
    also gehe ich zu meiner Arbeitsvermittlerin und frage nach, ob es möglich ist ein Dahrlehn für ein Rollerführerschein zu bekommen, dieses lehnt sie ab.. lkw scheine gint es und ein AUto kann man bekommen aber kein Rollerschein.. ich enttäuscht weil ich ja so die Stelle nicht antreten kann
    Im laufe des weiteren gesprächen rutscht mir dann raus dann unser Plan ja ist von den Leistungen rauszukommen
    Und da sieht sie mich an und sagt..also Frau S... sie haben 2 Kinder und sind nicht mobil..sie finden keinen Job


    Ich weiß grad nicht was ich sagen soll.. irgendwie dachte ich, ihr job ist mich zu vermitteln und nicht die Hoffnung zu nehmen, und der kreist schließt sich.. von Hartz4 kann ich keinen Führerschein zahlen, auch keinen für nen Roller, hilfe dabei gibt es keine und wie man sieht glaubt auch die Vermittlerin nicht daran ohne Mobilität einen Job zu bekommen..
    d

  • Nein, ein Pkw Führerschein wäre nicht möglich. Es wäre möglich ein PKW zu bekommen, wenn ich einen PKW Führerschein hätte...

  • Hallo,


    ein Rechtsanspruch auf Übernahme der Kosten für den Führerschein gibt es nicht.


    Ich würde einen schriftlichen Antrag stellen und dann abwarten, was als Begründung für die Ablehnung geschrieben wird. Dann muß man sehen, ob ein Widerspruch und ggf. eine Klage Sinn macht.


    Gruß!

  • Ok, danke..


    hatte bisher eigentlich nicht an Klage oder gedacht.
    Ich finds nur irgendwie erniedrigend, wenn man mir sagt, ich bekomme ja ohne Mobilität mit 2 Kindern eh keinen Job, obwohl ich gewillt bin zu arbeiten statt mit mir zu schauen, welche möglichkeiten gibt es.
    Hier gibts Menschen, die nehmen nen LKW führerschien von Amt, legen hinterher ein Atest vor das sie in den Beruf nicht Arbeiten dürfen und freuen sich so ihren Autoführerschien wieder bekommen zu haben ohne auch nur irgendwas zurück zuzahlen ..
    da find ich einfach die Art wie sie mit mir redet irgendwie unfair.. nachn motto, eh die ist zu Nett zu bescheissen, die treten wir mit Füssen..
    Sry, aber manchmal muss man auch mal Traurig sein und sich auskotzen
    Ich frage ja nicht ob man mir das Geld mal eben schenkt, ich möchte es zurück zahlen, aber kredit von der Bank oder so bekomme ich ja auch nicht.

  • Hallo,


    deswegen ja der Ratschlag, einen schriftlichen Antrag zu stellen, in dem darauf verweist, daß Dir mittels des Rollers möglich wäre, einer Arbeit nachzugehen.


    Bei solchen Fragen empfehle ich immer den schriftlichen Weg - da kann der Sachbearbeiter nur sachlich antworten und nicht rummotzen...


    Gruß!

  • Danke für deine ehrliche Antwort


    Sollte ich den schriftlichen Antrag an meine Arbeitsvermittlerin richten oder gibt es dafür gesonderte Stellen ?