Mittagessenzuschuß Kita richtig berechnet?

  • Hallo,


    mir wurde 20 € pro Monat anerkannt. Eine Mahlzeit kostet 2,60 €.
    Es wird aber auch gesagt, dass 1 € Eigenanteil gesetzlich vorgeschrieben sind. Die Kitaleiterin meinte ich würde nur ca 20 € dazubezahlen müssen, wenn die Arge bezuschusst.
    Meine Frage: Muss ich wirklich von 20 Tagen ausgegangen 32 € jeden Monat selbst zahlen?

  • Hallo,


    der Eigenanteil von 1 € je Mittagessen ist durchaus so vorgesehen, sofern man ALG II oder Wohngeld bezieht.


    Im übrigen: wie Du bei 20 Tagen und 1 € je Tag auf 32 € kommst, ist nicht nachvollziehbar...


    Gruß!

  • oh da wurde ich missverstanden. Das Jobcenter zahlt nur 20 € im Monat. Wenn man von 20 Tagen ausgeht und eine Mahlzeit 2,60 € kostet, würde man auf 52 € kommen. Die Arge bewilligte aber nur 20 € pro Monat, sodaß mein Eigenanteil ja 1,60 € beträgt ist und nicht 1 €, so wie es in der Gesetzgebung steht, die auch im Bescheid erwähnt wird.


    Soll ich Widersruch einlegen?