jemand Anfänger

  • Mitglied seit 13. April 2010
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
5
Punkte
30
Profil-Aufrufe
134
  • hartz4 und gesammeltes einkommen.
    ich bräuchte bitte eine beratung, weil ich mich ungerecht behandelt fühle. bin mit meiner tochter, 2,5 jahre seit ihrer geburt alleinerziehend eingestuft. habe mir vor einem jahr arbeit gesucht. eine freie mitarbeit an der fachhochschule. das gehalt kommt immer zum semesterende. dieses mal ca. 2900 euro. für 6 monate. bekäme ich das geld monatlich würden mir für das halbe jahr 1060 euro zustehen, da es aber auf einmal ausgezahlt wird lässt mir die ARGE lediglich 200 euro und behält den rest ein. ist das eine korrekte berechnung? bitte dringend um hilfe.